Teacher in residence

Wachstum und Heilung, das ist unsere Vision hier auf Argayall. Persönliches und spirituelles Wachstum und Heilung, das durch die Kraft der Natur gefördert und durch den Prozess des Zusammenlebens als Gemeinschaft und mit Gästen angeschoben wird. Was uns darin unterstützt, sind all die Werkzeuge der Meditation, Yoga, Tanz, Bewegung und Berührung, die wir anbieten und teilen. Aber während unsere Gäste die Gelegenheit haben, in welches Programm auch immer vollkommen einzutauchen, sind wir, die Crew von Argayall, am Arbeiten – und  schaffen, nähren und halten den Raum dafür. Die Chancen für uns, etwas zu lernen und vor allem als Gruppe an einem Prozess zu arbeiten, sind von daher eher klein.

Deshalb haben wir nun das Programm “teacher in residence” ins Leben gerufen. Wir wollen Lehrer aus allen möglichen Disziplinen und mit verschiedensten Ausbildungen, die sich eine Auszeit gönnen oder an einem privaten Projekt in Ruhe arbeiten wollen, einladen, mit uns zu leben und die spezielle Schönheit und Qualität des Seins auf Argayall zu erfahren und im Austausch 12 Stunden in der Woche ihr Wissen, ihre Talente und ihre Weisheit mit der Gemeinschaft zu teilen. Von 10 Tagen bis zu zwei Monaten können die Lehrer in einem privaten Gartenhaus mit eigenem Bad und Internetanschluss wohnen, das wir eigens für diesen Zweck frisch renoviert haben.

Angefangen haben wir das Programm mit zwei Lehrern, die ihr Wissen eingebracht haben, um unser PermaKulturprojekt zu unterstützen, das in eine neue Phase eingetreten ist. Inzwischen haben wir mit mehreren Lehrer/innen  sowohl in Gruppen- als auch in Einzelarbeit  unsere Themen angeschaut. Wir suchen weiterhin  Lehrer, die unseren Gruppenprozess, unsere Kommunikation- und MeetingKultur als auch unsere Organisationsentwicklung unterstützen. Erfahrene Therapeuten, die auch Einzelarbeit anbieten können, sind unsere Wunschkanditaten. Solltet ihr Argayall bereits besucht haben, unsere verrückte Runde kennen und Euch dennoch angesprochen fühlen, schreibt einfach eine Anfrage auf Englisch an: tir@argayall.com